Kleine Bäume ganz groß

Bonsai-Arbeitskreis Inntal seit 23 Jahren fest in der Region verwurzelt

von Marisa Pilger

Kolbermoor/Landkreis – „Bäume wachsen nicht in den Himmel“ – Diese hierzulande sprichwörtliche Redensart hat wohl nicht Pate gestanden im Kaiserreich China, wo streng genommen die Wiege der Bonsai-Kunst steht. Und auch in der Region Rosenheim – von Langkampfen in Tirol bis nach Amerang und Feldkirchen-Westerham – ist die Liebhaberei für den „Baum in der Schale“ (von japanisch: bon – Schale; sai – Pflanze) längst fest verwurzelt.

Weiterlesen