Regionale Produkte gefragt

Rohrdorfer Bauernmarkt lockte wieder zahlreiche Besucher an

Der Rohrdorfer Bauernmarkt ist längst zu einer festen Institution geworden. Zwar klappte es – witterungsbedingt – in diesem Jahr erst im zweiten Anlauf, doch das tat der Resonanz keinen Abbruch: Zahlreiche Besucher nutzten am Dienstag das herrliche Spätherbstwetter zu einem Rundgang zwischen den mehr als zwei Dutzend Standln, an denen wieder allerlei regionale Produkte angeboten wurden. An Namen wie Blauer Schwede, Rote Emmalie und Setanta ließ sich beispielsweise ablesen, dass die Palette an Kartoffelsorten längst nicht auf Linda, Nicola und Sieglinde beschränkt ist.

Der „Hausarzt der Jugendhilfe“

Mitgliederversammlung bei „Pro Arbeit“ Rosenheim

von Marisa Pilger

Rosenheim – Ob Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) oder Ausbildungsvermittlung inklusive Nachbetreuung, ob die Koordination der über 30 ehrenamtlichen Qualipaten oder die Sprach- und Berufsintegration für junge Geflüchtete – auch im 20. Jahr seines Bestehens hat der Verein „Pro Arbeit“ ein enormes Pensum zugunsten junger Menschen geleistet, die nicht unbedingt zu den künftigen Leistungsträgern im  irtschaftsleben zählen.

Weiterlesen

Zwei Hotspots für Rohrdorf

Kommune klinkt sich ins BayernWLAN ein – Kostenfreie Internetzugänge im Rathaus und im Turner Hölzl geplant

Rohrdorf – Kostenlos surfen im Rathaus oder in der Mehrzweckhalle – in der Gemeinde Rohrdorf soll dies bald möglich sein, denn die Kommune will sowohl im Gemeindeamt als auch im Turner Hölzl einen freien WLan-Hotspot einrichten.

Weiterlesen

Schienen, Schwellen, Schotter

Bauarbeiten an der Bahnstrecke Landl – Rohrdorf; Zementwerk hat vorgesorgt

bahn_bauarb_201606Rohrdorf – An der Bahnstrecke Landl – Rohrdorf stehen routinemäßige Erneuerungs- und Instandhaltungsarbeiten an. Von Freitag, 27. Mai, bis Freitag, 1. Juli, werden dort sowohl die Schienen als auch die Schwellen und der Schotter ausgetauscht, wie eine Sprecherin der Bahn auf Anfrage mitteilte. Zwischen Rohrdorf und Thansau, nahe des Anwesens Gartner, muss zudem ein Durchlass erneuert werden.

Weiterlesen

Besserer Lärmschutz und eine neue Zufahrt

Zementwerk Rohrdorf nimmt erneut umfangreiche Baumaßnahmen in Angriff

Rohrdorf – Nach der Inbetriebnahme der Entstickungsanlage und des Abhitzekraftwerks zur Stromerzeugung vor wenigen Jahren stehen im Zementwerk Rohrdorf erneut umfangreiche Baumaßnahmen an: In den kommenden zwei Jahren sollen vier weitere Zementsilos, eine neue Zementmühle sowie eine neue Packereihalle entstehen. Der Lieferverkehr rollt künftig über eine beschrankte Zufahrt auf der Westseite des Betriebsgeländes. Zudem sollen spezielle Lärmschutzwände und Anpflanzungen die Lärmbelastung deutlich mindern.

Weiterlesen